Übersicht     Kurzberichte     Einsätze     Berichte  
11.08.22 
 
GermanDiese Seite ausdrucken
 

23.07.04 - 20:44 Uhr - Unwettereinsätze

Einsatzort: Stadtgebiet (südl. Stadtteile)

Einsatzdauer: 480 Minuten

Eingesetzte Kräfte: 15

Aufgrund heftiger Regenfälle in den Abendstunden des 23. Juli drang in zahlreichen Kellern und Lagerhallen im Süden Frankfurts Wasser ein. Ab ca. 21 Uhr waren alle Freiwilligen Feuerwehren im Einsatz. Die Hausener Feuerwehr rückte mit drei Fahrzeugen zu mindestens zehn Einsatzstellen aus. Ab ca. 4 Uhr am Samstag konnten die ersten Einsatzkräfte zum Feuerwehrhaus zurückkehren. Trotzdem werden zur Zeit noch die letzten "Keller unter Wasser" mit den zur Verfügung stehenden Gerätschaften abgearbeitet.

einsatz_64_p1.jpg einsatz_64_p10.jpg einsatz_64_p11.jpg einsatz_64_p12.jpg einsatz_64_p13.jpg einsatz_64_p14.jpg einsatz_64_p15.jpg einsatz_64_p16.jpg einsatz_64_p17.jpg einsatz_64_p18.jpg einsatz_64_p19.jpg einsatz_64_p2.jpg einsatz_64_p20.jpg einsatz_64_p3.jpg einsatz_64_p4.jpg einsatz_64_p5.jpg einsatz_64_p6.jpg einsatz_64_p7.jpg einsatz_64_p8.jpg einsatz_64_p9.jpg

 
0 views
 E-Mail
 (0 69) 7 89 42 43
 (0 69) 7 89 42 43
Wetterwarnungen
Pegelstände Main
Waldbrandgefahr
Copyright © 1999 - 2022 by Freiwillige Feuerwehr Frankfurt am Main - Hausen e.V.
  |  Informationen  |  Webteam  |  Impressum  |   RSS-Feed  |